Personal Training und Gruppe

aufbauende- oder seperate
Shiatsu Basis Ausbildung


 

In dieser Basis Ausbildung werden erste grundlegende Aspekte des Shiatsu ( Finger-Druck) erlernt.
Dabei werden die Verbindungen zur Thai und Flow Thai Yoga Massage Praxis gezogen.

Diese Ausbildung ist möglich für SchülerInnen die bereits die Thai- oder Flow Thai Yoga Massage Practitioner erfolgreich abgeschlossen haben.
 

Shiatsu ist eine intensive Körperarbeit aus Japan.
Sie geht eine Synthese ein, aus traditioneller chinesischer Medizin und westlich physiotherapeutischen Aspekten.
Dabei werden Techniken angewandt, wie Dehnen, Halten und Verlagern des eigenen Körpergewichts.
In dem Fall werden bestimmte Körperregionen mit Daumen, Fingern, Unterarmen, Knie oder Füßen bearbeitet.
Energiefluß, die Blut und Lymphzirkulation und die Beweglichkeit werden angeregt.
Im Fokus steht dabei das Arbeiten auf den sogenannten Meridianen. Diese Energiebahnen in denen eine subtile feinstoffliche Körperenergie fleßt, die Ki genannt wird.
Diese Ki ist unsere Lebenskraft , die alle Körperaktivität und geistig, seelische Prozesse am Leben hält.

In dieser Ausbildung werden grundlegende Kenntnisse des Shiatsu erlernt.
Dabei geht es um das Erforschen der energetischen Prozesse durch das Berühren und Halten der Energielinien und wichtiger Energiepunkte auf diesen Energiestraßen.
Es wird ein erster Überblick geschaffen, die Meridiane und das zugeordnete Element kennenzulernen.
Spezielle Shiatsu Techniken kommen zur Anwendung, die das entsprechende Element und die zugehörigen Organe positiv beeeinflussen können und somit insgesamt einen energetischen Ausgleich schaffen.

Diese Shiatsu Grundausbildung ermöglicht das Arbeiten im Bereich der Entspannung und Regenerierung. Das Wissen kann gut kombiniert werden mit anderen Körpertherapeutischen Techniken wie zu Beispiel die Thai Yoga Massage oder Flow Thai Yoga Massage aber auch Möglichkeiten ergeben sich innerhalb von Ölmassagen.
Ebenso kann das erlernte Shiatsu Wissen in physiotherapeutische Anwendungen sehr gut mit einfließen.
Auch für Laien ist das Wissen zugänglich, da von Anbeginn Intuition, die Lust auf Berührung und als Selbsthilfe im Familien und Freudenskreis möglich ist.

 

Inhalte


Grundlagen des Shiatsu
Ki, Tsubo, Kyo und Jitsu Erfahrungen, Körperverlagerung
 

Einführung in die 5 Elemente Lehre
in Theorie und Praxis

Einführung Shiatsu Grundtechniken
Arbeit an den Meridianen
Wichtigste Akupressurpunkte
Grundlegende Therapiemöglichkeiten

Das Metall
Dickdarm Meridian
Lungenmeridian

Das Wasser
Blasen Meridian
Nieren Meridian

Das Holz
Gallenblase Meridian
Leber Meridian

Das Feuer
Herz Meridian
Dünndarm Meridian
Dreifacher Erwärmer
Perikard/ Herzbeutel

Die Erde
Magen Meridian
Milz Meridian

Hara Massage

Kopf - Gesicht  und Nacken


Umfang
40 Unterrichtsstunden
2 professionelle Shiatsu Anwendungen des Dozenten a 70 Minuten
Supervision und Prüfung 4 Unterrichtsstunden

Aufnahme Bedingungen
keine Auflagen

Kosten
1.100€ Einmalzahlung
Ratenzahlung
bei Bedarf bitte mich ansprechen
 

Anmeldung
info(at)thaiyoga-institut(dot)de
0177- 6513353